Petition „Rettet die Bäume“ im Geropark

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Naturschutz

Maya (8) und Jonte (7) sind schon jetzt große Umwelt- und Naturschützer. Sie haben eine Petition auf die Beine gestellt für den Erhalt der Bäume im Geropark. Sie sind Schüler der Montessori-Schule und haben bereits für die Petition Plakate gemalt und ein kleines Video gedreht: Hier geht es zur Petition von Maya und Jonte -> […]

Personen

Naturschutzgebiet Buchholzer Wald

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Fraktion, Naturschutz, Regionales

– ein Vorhaben der Grünen Bezirksvertretung West – Wer mit dem nötigen Interesse durch den Bezirk West geht oder fährt, kann an viele Bäumen die Spätfolgen erkennen, welche Trockenheit und Hitzestress in den letzten drei Jahren hinterlassen haben. Gerade jetzt, da kein Laub den Blick beeinträchtigt, sind die vielen kranken und toten Bäume am Straßenrand […]

Standortverbesserung an Straßenbäumen auf dem Schürenweg

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Naturschutz

Bezirksvorsteherin Monika Halverscheid und Grünen Co-Sprecher Klaus Barthels  aus der BV-Nord begutachten die neuen, vergrößerten Baumscheiben auf einem Teilstück des Schürenweg. Die Vergrößerung der alten, viel zu kleinen Baumstandorte war möglich geworden im Rahmen der Wiederherstellung eines Teilstücks des Gehwegs zwischen Rembrandtstraße und Peter-Nonnenmühlen-Allee. Klaus Barthels konnte noch während der laufenden Bauarbeiten den zuständigen Leiter […]

Odenkirchen: Pflanzaktion mit Bundestagskandidatin

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Bundestagswahl 2021, Naturschutz

Die heißen Sommer der vergangenen beiden Jahre haben auch in Odenkirchen ihre Spuren hinterlassen: Viele Bäume, vor allem Eichen, im Wäldchen an der Kamphausener Straße zwischen Stoltenhoffstraße und dem Lenßenhof haben die sommerliche Hitze nicht überlebt und sind abgestorben. Für einige Grünen-Mitglieder aus der Bezirksvertretung Süd sowie die grüne Bundestagskandidatin für Mönchengladbach, Kathrin Henneberger, war […]

Trotz Regens 30 Sträucher gepflanzt

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Naturschutz

Die Grünen MG-Ost hatten zu einer Pflanzaktion aufgerufen. Von den ursprünglich zugesagten acht Personen waren wetterbedingt immerhin noch vier Grüne bei strömendem Regen erschienen, um die 30 Sträucher-Setzlinge zu pflanzen. Unter der kompetenten Anleitung von Bürgermeister Hajo Siemes waren seine Frau Helga, Bezirksvertreter Elmar Spinnen und der Sprecher der Grünen MG-Ost Wolfram Schubert schnell bei […]

Mitmachen beim bundesweiten Pflanzwettbewerb 2021: „Wir tun was für Bienen!“ – Habt ein Herz für Insekten!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Naturschutz

Freuen sich nicht alle, wenn im Frühling Insekten brummen, die ersten Hummeln und Bienen herumschwirren? Doch hört man die Insekten noch? Sind sie noch da? Schwirren sie noch herum? Sollten wir nicht aktiv werden und unseren Insekten und Bestäubern helfen? Wer macht mit? Wer hat Lust aktiv zu werden? Bundesweiter Wettbewerb „Wir tun was für Bienen“ 2021 […]

Zwei Silberlinden für Venn

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Klima / Umweltschutz, Naturschutz

Auf Initiative des Fraktionssprechers der Grünen in der Bezirksvertretung Nord, Klaus Barthels, organisierten die Bündnisgrünen jetzt den Erwerb und die Pflanzung von zwei Silberlinden. Zusammen mit Mitarbeitern der Mönchengladbacher Abfall-, Grün- und Straßenbetriebe AöR (mags) setzte Barthels die großen Bäume in der kleinen Grünanlage am Grottenweg – gegenüber der Venner Kirche St. Maria Empfängnis – […]

Themen

Stadtentwicklung und Naturschutz darf kein Widerspruch sein

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Klima / Umweltschutz, Naturschutz, Sonstiges, Stadtentwicklung

Mönchengladbach. Die Motorsägen waren in den letzten Tagen und Wochen nicht zu überhören: In der Stadt Mönchengladbach werden derzeit einige Parks und öffentlich Flächen umgestaltet und erneuert. Was besonders auffällt: Bei der Umsetzung dieser Maßnahmen werden oft Bäume gefällt, um sogenannte Angsträume zu beseitigen und neue Planvorhaben umzusetzen – unnötig viele Bäume aus Sicht der […]

Personen

Klaus Barthels ist neuer Leiter des Arbeitskreises praktisch & ökologisch

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Klima / Umweltschutz, Naturschutz

Der grüne Baumexperte Klaus Barthels löst den langjährigen Leiter des Arbeitskreises praktisch & ökologisch Hajo Siemes ab. Mit Klaus Barthels, Ingenieur für Landespflege, Experte für den Baumbestand in Siedlungsgebieten und jahrelang verantwortlich für die Grünerhaltung der Stadt Köln, übernimmt ein kompetenter Fachmann den Arbeitskreis. Der grüne Arbeitskreis praktisch & ökologisch legt Hand an. So konnten […]

Personen

Diverse Ablagerungen im Landschaftsschutzgebiet L11 – Niersaue Wickrath

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anfrage der Fraktion, Fraktion, Naturschutz

Anfrage von Reinhold Giesen in der Bezirksvertretung West am 12.01.2021 Ich beziehe mich mit meiner Anfrage auf ein hinter liegendes Grundstück in Höhe der Berger Dorfstraße 119, auf dem über Jahre ein illegaler Müllplatz in einem sehr großen Ausmaß entstanden ist. Gleichzeitig hat sich aus diesem Grundstück heraus ein Wildwuchs entwickelt, der den angrenzenden Wirtschaftsweg, […]