Optimierung und Verlängerung der Fahrradstraße „Blaue Route“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Anträge der Fraktion, Fraktion, Verkehr

Gemeinsamer FraktionsantragBezirksvertretung Süd: 17.02.2021Bezirksvertretung Nord: 24.02.2021Ausschuss für Umwelt und Mobilität: 04.03.2021 BeratungsgegenstandOptimierung und Verlängerung der Fahrradstraße „Blaue Route“ Beschlussentwurf:Die Bezirksvertretung Süd, die Bezirksvertretung Nord, der Ausschuss für Umwelt und Mobilität beschließt: 1.Die Verwaltung möge prüfen, wie die existierende „Blaue Route“ an bestimmten zentralen Stellen optimiert und derart gestaltet werden kann, dass bekannte Probleme wiea) Durchfahrt […]

Themen

LKW-Durchfahrtsverbot

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge der Fraktion, Fraktion, Verkehr

Gemeinsamer FraktionsantragBezirksvertretung West: 23.02.2021 BeratungsgegenstandLKW-Durchfahrtsverbot Beschlussentwurf:Die Verwaltung wird beauftragt, die Umsetzung des LKW-Durchfahrtsverbotes an folgenden Standorten zu prüfen: Hardter Straße– Hier soll vorgelagert geprüft werden, wie sich das Verkehrsschild „Anlieger frei“ auf eine mögliche Überwachung auswirkt und ob diese mit dem Verkehrsschild „Anlieger frei“ effektiv möglich ist. Ebenso soll geprüft werden, welche Folgen bei einem […]

Konzept Stadtwald

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge der Fraktion, Fraktion

Gemeinsamer FraktionsantragBezirksvertretung Süd: 17.02.2021 BeratungsgegenstandKonzept Stadtwald Beschlussentwurf:Die Bezirksvertretung Süd beschließt, die Verwaltung/mags wird gebeten, 1. mit geeigneten Maßnahmen z. B: Verlegen von Baumstämmen und/oder Anlage von Blühfeldern das Parken auf dem Grünstreifen am Stadtwald in Fahrtrichtung Rheindahlen sowie auf dem Mittelstreifen zu verhindern, 2. die Wendemöglichkeit im hinteren Bereich des Parkplatzes am Stadtwald so zu […]

Personen

Fußgängerzone Hauptstraße Rheydt

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge der Fraktion, Fraktion, Verkehr

Gemeinsamer Fraktionsantrag Bezirksvertretung Süd: 17.02.2021 Beratungsgegenstand Fußgängerzone Hauptstraße Rheydt Beschlussentwurf: Die Bezirksvertretung Süd beschließt: Die Verwaltung möge sicherstellen, dass die Durchfahrt der Hauptstraße aus Richtung Friedrich-Ebert-Straße, Harmonieplatz und Mühlenstraße/Wilhelm-Strater-Straße und das Parken in der Hauptstraße mit wirksamen Mitteln unterbunden werden. Begründung: Es ist zunehmender Durchfahrtsverkehr in der Hauptstraße sowie Parken innerhalb der Fußgängerzone zu verzeichnen. […]

Personen

Reduzierung der Hohenzollernstraße für einen Radweg

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge der Fraktion, Verkehr

Fraktionsantrag Bezirksvertretung Nord: 13.05.2020 Bezirksvertretung Ost: 14.05.2020 Planungs- und Bauausschuss: 26.05.2020 Hauptausschuss: 09.06.2020 Rat: 17.06.2020                           Beratungsgegenstand Beratungsvorlage 5098/IX „Machbarkeitsstudie Radschnellverbindung Krefeld – Willich – Mönchengladbach“, hier: Reduzierung der Hohenzollernstraße für einen Radweg Beschlussentwurf: Die Bezirksvertretung Nord/Ost, der Planungs- und Bauausschuss/der Hauptausschuss empfiehlt, der Rat der Stadt Mönchengladbach beschließt:                          Die Verwaltung wird gebeten, die Hohenzollernstraße […]

Personen

CSD Regenbogenbeflaggung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge der Fraktion, LGBTQ

Fraktionsantrag/Tischvorlage Hauptausschuss:  09.06.2020 Rat: 17.06.2020 Beratungsgegenstand Vorlage 5221/IX: „Queere Sichtbarkeit auch in der Coronakrise gerade in Mönchengladbach – Beflaggung der Rathäuser und Verwaltungsstellen in dieser Stadt zur Christopher- Street-Woche“; hier:  Regenbogenbeflaggung ab sofort jährlich und unaufgefordert für die Dauer von einer Woche im Vorfeld und am Tag des Christopher-Street-Days (CSD) an den Rathäusern und den […]

Personen

Ablehnung einer Kapazitätserweiterung am Flughafen Düsseldorf

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge der Fraktion, Verkehr

Gemeinsamer Fraktionsantrag Rat: 17.06.2020                  Beratungsgegenstand Ablehnung einer Kapazitätserweiterung am Flughafen Düsseldorf Beschlussentwurf: Der Rat der Stadt Mönchengladbach beschließt: Die entschiedene Ablehnung der vom Flughafen Düsseldorf beantragten Kapazitäts­erweiterung wird erneut bekräftigt. Zugleich wird die Verwaltung gebeten, in Zusammenarbeit mit den andern betroffenen Kommunen im Umland des Düsseldorfer Flughafens alle politischen und rechtlichen Maßnahmen zur Verhinderung der […]

Personen

Wohnraumschutzsatzung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge der Fraktion, Wohnen

Fraktionsantrag Hauptausschuss: 09.06.2020 Rat: 17.06.2020                                 Beratungsgegenstand Satzung der Stadt Mönchengladbach zum Schutz und Erhalt von Wohnraum (Wohnraumschutzsatzung) Beschlussentwurf: Der Hauptausschuss empfiehlt, der Rat der Stadt beschließt:                         1.    Die nachfolgende Fassung der Satzung zum Schutz und Erhalt von Wohnraum (Wohnraumschutzsatzung) wird beschlossen. 2.    Die Verwaltung wird beauftragt, die Satzung 20 Monate nach Inkrafttreten zu evaluieren und […]

Klimabedingte Schädigungen an Bäumen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge der Fraktion, Klima / Umweltschutz

Anfrage von Dr. Gerd Brenner im Umwelt- und Feuerwehrausschuss am 20.05.2020 Die Jahre 2018 und 2019 waren die klimabedingten Schädigungen von Straßenbäumen sehr gravierend. Offensichtlich steht uns aktuell wieder ein viel zu trockenes Jahr bevor, in dem die Straßenbäume in erheblichen Stress geraten könnten. Dazu folgende Anfrage: – Hält die Verwaltung nach ihrer fachlichen Einschätzung […]

Personen

Soforthilfe-Programm zur digitalen Teilhabe

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge der Fraktion, Corona-Krise, Kinder /Jugend, Schule/Bildung

Fraktionsantrag Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen: 03.06.2020 Hauptausschuss: 09.06.2020 Rat: 17.06.2020 Beratungsgegenstand Soforthilfe-Programm zur digitalen Teilhabe von Schülerinnen und Schülern Beschlussentwurf: Der Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen/der Hauptausschuss empfiehlt, der Rat der Stadt beschließt: Das kommunale „Soforthilfe-Programm zur digitalen Teilhabe von Schülerinnen und Schülern“ wird umgehend realisiert. Zu seiner Umsetzung werden außerplanmäßig 500.000 € zur […]