Projektierung eines Fahrradweges zwischen den Stadtteilen Wanlo und Wickrathberg

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anträge der Fraktion, Fraktion

Gemeinsamer FraktionsantragBezirksvertretung West: 23.02.2021Ausschuss für Umwelt und Mobilität: 04.03.2021Ausschuss für Finanzen, Beteiligungen und Wirtschaft: 11.03.2021Hauptausschuss: 18.03.2021Rat: 25.03.2021 BeratungsgegenstandProjektierung eines Fahrradweges zwischen den Stadtteilen Wanlo und Wickrathberg Beschlussentwurf:Die Bezirksvertretung West, der Ausschuss für Umwelt und Mobilität, der Ausschuss für Finanzen, Beteiligungen und Wirtschaft, der Hauptausschuss empfiehlt, der Rat der Stadt beschließt: Die Verwaltung wird gebeten, im […]

Personen

Markierung Teilstück des Radweges auf Konstantinstraße und Bahner

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Anfrage der Fraktion, Fraktion, Verkehr

Anfrage von Hajo Siemes in der Bezirksvertretung Ost am 11.04.2019 Die Straßenbaumaßnahme Bahner/Konstantinstraße ist fast fertiggestellt. Der Radweg wurde in den letzten Tagen auf der Straße aufgezeichnet und markiert. Weshalb wurde nicht der ganze Radweg mit einer durchgezogenen Linie, sondern ein Stück der Konstantinstraße und Bahner mit einem Angebotsstreifen – also gestrichelter Linie -, versehen? […]

Personen

Radwegbehindertes Parken auf der Eickener Straße

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anfrage der Fraktion, Fraktion, Verkehr

Anfrage von Claus Flören in der Bezirksvertretung Nord am 11.05.2016 An der Eickener Straße in Fahrtrichtung Künkelstraße ist hinter der Einmündung „Eickerhof“ durch das Verkehrszeichen 315 das halbseitige „Parken auf Gehwegen“ angeordnet; entsprechende Parkstände sind markiert. Vor den Häusern Eickener Straße 280 bis 284c ist die Bordsteinkante so hoch, dass Fahrzeugführer regelmäßig davon absehen, ihre […]

Personen

Radweg entlang der Hohenzollernstraße

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anfrage der Fraktion, Fraktion, Verkehr

Anfrage von Claus Flören in der Bezirksvertretung Nord am 12.11.2015 „Der Radweg entlang der Hohenzollernstraße ist wegen vieler Asphaltaufbrüche durch die Wurzeln des erhaltenswerten Baumbestandes in einem nicht dem heutigen Standard entsprechenden Zustand. Ganz besonders schlecht ist der Zustand auf der östlichen Seite der Hohenzollernstraße zwischen Bergstraße und Künkelstraße, namentlich vor den Hausnummern 332 und […]