Personen

Spielsucht, Spielabhängigkeit und deren Prävention

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anfrage der Fraktion, Fraktion

Anfrage von Karl Sasserath im Hauptausschuss am 28.06.2017– Welche Angebote werden von der Stadt Mönchengladbach im Bereich Spielsucht, Spielabhängigkeit und deren Prävention vorgehalten? – Welche konkreten eigenen Angebote (Ort, Uhrzeit, Ansprechpartner*in) bietet die Stadtverwaltung dazu in eigener Trägerschaft für Betroffene, Angehörige und Interessierte an? – Welche konkreten Angebote (Ort, Uhrzeit, Ansprechpartner*in) bieten dazu freie Träger […]

Personen

Mietrechttabelle

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anfrage der Fraktion, Fraktion, Wohnen

Anfrage von Ulla Brombeis im Hauptausschuss am 28.06.2017 Die Mietrichtwerttabelle für Mönchengladbach (Mietpreisspiegel) regelt die Angemessenheit der Mietpreise im Bereich des privaten Wohnungsmarktes in der Stadt Mönchengladbach. Die Miete für eine freifinanzierte Wohnung ist u. a. nach dem örtlichen Mietwertspiegel zu ermitteln. Die Mietpreisstelle der Stadt Mönchengladbach ist bei der Wohnungsaufsicht in der Stadtverwaltung Mönchengladbach […]

Personen

Stromsperren im Stadtgebiet Mönchengladbach

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anfrage der Fraktion, Fraktion

Anfrage von Karl Sasserath an die Verwaltung/Dörte Schall am 21.06.2017 Sehr geehrte Frau Schall, namens der grünen Ratsfraktion wende ich mich an Sie mit folgender Anfrage zum Thema „Stromsperren im Stadtgebiet Mönchengladbachs“. 1. Wieviel Mahnungen hat die NEW AG im Zusammenhang mit Stromkostenrückständen an Kunden im Stadtgebiet Mönchengladbach im Jahr 2015 und 2016 verschickt? 2. […]

Personen

Atomkraftwerk Tihange: Bericht zum Sachstand der Klage der Städteregion Aachen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anfrage der Fraktion, Atomkraft, Fraktion

Anfrage von Karl Sasserath an den Oberbürgermeister am 12.06.2017Sehr geehrte Herr Oberbürgermeister, aktuellen Presseberichten zufolge hat die belgische Atomaufsichtsbehörde FANC 70 neue Risse im Atommeiler Tihange 2 aufgezeichnet, die vorher nicht bekannt waren. Die FANC hatte nach den Untersuchungen das Wiederanfahren des Meilers erlaubt. Die grüne Fraktion geht davon aus, dass Sie die Berichte kennen. […]