Anfrage der FraktionFraktion

Besichtigung der Mängel Gymnasium Rheindahlen

Personen

Anfrage von Reinhold Giesen in der Bezirksvertretung West am 25.08.2015

Am 17. August wurde mir aus unserer Geschäftsstelle eine Mail der Schulpflegschaft des Gymnasiums Rheindahlen weitergeleitet.

Darin nahm man Bezug auf ein Schreiben aus dem Jahre 2014, was im Nachgang zu einer durchgeführten Besichtigung der Schule mit politischen Vertretern aus der Bezirksvertretung an die Stadtverwaltung Mönchengladbach gerichtet wurde.

Die Besichtigung der Schule soll im Rahmen des Neujahrsempfang 2014 stattgefunden haben.

In diesem Schreiben wurden nochmals die gravierenden Mängel am Schulgebäude dargestellt.

Die Schulpflegschaft hat bis heute noch keine Antwort erhalten.

Ich hätte jetzt gern folgende Fragen beantwortet:

1. Welche Personen haben an dieser Besichtigung des Schulgebäudes teilgenommen?

2. Was war das Ergebnis der Besichtigung?

3. Welche Maßnahmen wurden ergriffen um die Missstände abzustellen?

4. Wurde bei dem was unternommen wurde – wenn etwas unternommen wurde – auch die Bedeutung dieser Schule als Sportgymnasium in dieser Stadt Rechnung getragen?

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen hatte nach meinen Feststellungen zu diesen Vorgängen bis zu dieser Mail vom 17. August keinerlei Informationsstand.

Antwort der Verwaltung vom 25.08.2015

Sehr geehrter Herr Giesen,

in der Sitzung der Bezirksvertretung West am 25. August 2015 fragten Sie u. a., welche Personen im Rahmen des Neujahrsempfang 2014 an einer Besichtigung des Schulgebäudes Geusenstraße 29 teilgenommen habe und welches Ergebnis hierbei erzielt wurde. Hierzu nehme ich wie folgt Stellung:

Der Fachbereich Schule und Sport hat an der von Ihnen benannten Begehung des Schulgebäudes nicht teilgenommen, so dass ich über ein Ergebnis der Begehung nicht berichten kann. Nach Ihren Ausführungen in der Sitzung der Bezirksvertretung West erfolgte die Begehung mit politischen Vertretern der Bezirksvertretung.

Einen diesbezüglichen Schriftverkehr mit der Schulpflegschaft des Gymnasiums Rheindahlen kann ich nicht verzeichnen.

Mit freundlichen Grüßen

In Vertretung
Dr. Gert Fischer, Beigeordneter

Schreibe einen Kommentar