AktuellesAnfrage der FraktionFraktionStadtentwicklung

Bauarbeiten Mülgaustraße 370

Personen

Anfrage von Marco Feinendegen in der Bezirksvertretung Süd am 06.09.2017

Auf dem Grundstück Mülgaustraße 370 an der Steinsstraße sind Bauzäune errichtet und auf dem gegenüberliegenden Gelände der ehemaligen Tankstelle sind Baucontainer und Teile eines Baukrans abgestellt worden.

Die Verwaltung wird gebeten, mitzuteilen, ob auf dem ehemaligen Gelände der Monfortaner Patres Bauarbeiten geplant sind und wenn ja, was?

Antwort der Verwaltung vom 04.10.2017

Sehr geehrter Herr Feinendegen,

in der Sitzung der Bezirksvertretung Süd vom 06.09.2017 fragten Sie was auf den Gründstücken, Mülgaustraße 362 und 370, geplant ist.

Hierzu kann ich Ihnen folgendes mitteilen:

Mülgaustraße 370 –
Für die Errichtung eines Altenheims mit 80 Pflegeplätzen und drei Mehrfamilienhäusern wurde mit dem vom 03.08.2016 ein positiver planungsrechtlicher Vorbescheid erlassen. Der Abbruchantrag für die bestehende Bebauung, der hier seit dem 15.08.2017 vorliegt, wird derzeit noch bearbeitet.

Mülgaustraße 362 –
Mit Bescheid vom 27.07.2017 wurde eine Baugenehmigung zur Errichtung eines Mehrfamilienhauses mit 32 Wohneinheiten erteilt.

Mit freundlichen Grüßen

In Vertretung

Dr.-Ing. Gregor Bonin

Schreibe einen Kommentar