Personen

Stand Verteilung von Jodtabletten

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Anfrage der Fraktion, Atomkraft, Fraktion, Gesundheit

Anfrage von Karl Sasserath an den Oberbürgermeister am 05.07.2017In der 23. Sitzung des Stadtrates am 6. April 2017 hatte Bündnis 90/Die Grünen den Fraktionsantrag „Vorverteilung von Kaliumiodidtabletten (Jodtabletten) im Stadtgebiet Mönchengladbach für den Fall eines Nuklearunfalls im belgischen Atomkraftwerk Tihange eingebracht, der nach ausgiebiger Diskussion zurückgezogen wurde. Danach sollte die Verwaltung beauftragt werden, umgehend die […]