Anfrage der FraktionFraktionMüll

Mülleimer an der Haltestelle Spessartstraße

Anfrage von Anja Schurtzmann in der Bezirksvertretung Süd am 21.10.2015

An der Ecke Hohlstraße/Heinrich-Pesch-Straße befinde sich eine kleine Grünanlage. Vor einem Jahr wurde die Sitzbank der Grünanlage in Richtung Bürgersteig und Bushaltestelle versetzt. Weder Sitzbank noch Bushaltestelle (Spessartstraße) bieten einen Mülleimer. Warum ist das so? Kann hier Abhilfe geschaffen werden?

Antwort der Verwaltung vom 12.11.2015

Anfrage aus der 9. Sitzung der Bezirksvertretung Süd vom 21.10.2015 hier: Fehlende Abfallbehälter auf der Grünfläche Hohlstraße / Ecke Heinrich-Pesch-Str. und an der Haltestelle „ Spessartstraße“

Sehr geehrte Frau Schurtzmann,

das Fehlen der Abfallbehälter an o.g. Stellen war dem Fachbereich Umweltschutz und Entsorgung bisher nicht bekannt.

Die GEM wurde am 03.11.2015 beauftragt, einen Papierkorb auf der Hohlstraße, an der Haltestelle „Spessartstraße“, anzubringen.

Für die Grünfläche Hohlstraße / Ecke Heinrich-Pesch-Straße ist der Fachbereich Ingenieurbüro und Baubetrieb, Abteilung Grünunterhaltung, zuständig.

Dazu wurde von dort mitgeteilt, dass diese Grünfläche für sich betrachtet keine hohe Aufenthaltsqualität bietet, weshalb in diesem Bereich kein Müll aufgrund der Nutzung der Grünfläche entstehen dürfte. Aus diesem Grund wurde bei der Versetzung der Bank, die insbesondere den älteren Bürgern eine Verweilmöglichkeit bieten soll, auch kein Behältnis vorgesehen.

Mit freundlichen Grüßen

In Vertretung

Bernd Kuckels , Stadtdirektor und Stadtkämmerer

Schreibe einen Kommentar