Anfrage der FraktionFraktion

Aufzeichnungsfristen Tonbandaufnahmen

Dr. Boris Wolkowski

Anfrage von Dr. Boris Wolkowski in der Ratssitzung am 25.11.2015

Wie lange werden Aufzeichnungen von den Sitzungen der Ratsgremien aufbewahrt?

Antwort von Oberbürgermeister Reiners in der Ratssitzung:

Die Tonaufzeichnungen werden lediglich zur Anfertigung der Protokolle verwandt und erst nach der Feststellung der Protokolle gelöscht, damit notfalls noch Unstimmigkeiten ausgeräumt werden könnten.

Schreibe einen Kommentar