Anfrage der FraktionFraktionSchule/BildungSport / Freizeit

Nachnutzung Schwimmbecken Hermann-Gmeiner-Schule

Personen

Anfrage von Karl Sasserath in der Bezirksvertretung Süd am 24.11.2015

Was mit dem aufgegebenen Schwimmbecken in der Hermann-Gmeiner-Schule geplant ist. Gibt es Überlegungen zu einer Nachnutzung?

Antwort der Verwaltung:

Überlegungen zur Nachnutzung des Schwimmbeckens in der Hermann-Gmeiner-Schule

Sehr geehrter Herr Sasserath,

auf Ihre Anfrage aus der Sitzung der Bezirksvertretung Süd vom 24.11.2015 antworte ich wie folgt:

Nach der Einstellung des Bäderbetriebs zum 19.07.2013 wurden verwaltungsseitig alternative Nutzungsüberlegungen für diesen Komplex angestellt. Gedacht war hier zunächst an einen Umbau des Schwimmbades zu einem Schachzentrum.

Unabhängig von der Betrachtung bauordnungs- bzw. brandschutzrechtlicher Vorgaben wurden diese Überlegungen dann jedoch aufgrund der hohen Lärmbelästigung bei der Nutzung der über dem Schwimmbad liegenden Turnhalle eingestellt.

Aufgrund dieser Erfahrungen ist eine Umwidmung des ehemaligen Schwimmbades – z. B. für sportliche Zwecke – für die Sportverwaltung derzeit kein Thema.

Mit freundlichen Grüßen

Gert Fischer, Sportdezernent

Schreibe einen Kommentar