Anfrage der FraktionFraktionVerkehr

Kreisverkehr Schlossstraße

Personen

Anfrage von Melissa Lara Laws in der Bezirksvertretung Süd am 02.06.2021

Am Kreisverkehr Ritterstraße / Am Zwölf Morgen / Heppendorfstraße wird das Stoppschild vor dem Zebrastreifen oft missachtet – insbesondere, wenn man von „Am Zwölf Morgen“ in den Kreisverkehr einfährt, sodass es hier vermehrt zu einer Gefahrenlage kam, da auch dort der Radverkehr auf beiden Seiten geführt wird und ohne das Anhalten der Radverkehr von rechts kommend oft übersehen wird. Uns wurde berichtet, dass es dort vermehrt zu Unfällen und Beinaheunfällen kommt.

Ist der Stadtverwaltung dieses Problem bekannt und wenn ja, könnte man die Situation optimieren?

Schreibe einen Kommentar