Anträge der FraktionFraktionVerkehr

Gehweg- und Parksituation Konstantinstraße von Caritas-Altenheim bis Pfarrer-Walter-Weg

Gemeinsamer Fraktionsantrag
Bezirksvertretung Ost: 27.05.2021

Beratungsgegenstand
Gehweg- und Parksituation Konstantinstraße von Caritas-Altenheim bis Pfarrer-Walter-Weg

Beschlussentwurf:
Die Bezirksvertretung Ost bittet die Verwaltung zu prüfen, durch welche bauliche Maßnahmen die unbefestigte Gehweg- und Parksituation auf der Konstantinstraße vom Caritas Altenheim bis zum Neubaugebiet Pfarrer-Walter-Weg an die in 2021 erfolgende Befestigung des Seitensteifens an der Konstantinstraße zwischen Pfarrer-Kamp-Weg und Pfarrer-Walter-Weg angepasst werden kann. Das Ergebnis der Prüfung und der dafür festgestellte erforderliche Kostenrahmen ist der Bezirksvertretung Ost in einer der nächsten Sitzungen vorzustellen.

Begründung:
Gemäß Hinweis der Verwaltung wird im Jahr 2021 die Befestigung des Seitenstreifens an der Konstantinstraße zwischen Pfarrer-Kamp-Weg und Pfarrer-Walter-Weg, unter anderen durch Senkrecht- und Längsparkstände vorgenommen. Um eine Verbesserung der Gehwegsituation und damit auch eine bessere fußläufige Anbindung des dortigen Neubaugebietes an den Ortskern von Giesenkirchen zu gewährleisten, soll die im Beschlussentwurf skizzierte Prüfung erfolgen. Ebenfalls soll durch geeignete bauliche Maßnahmen die Parksituation im Besondern im Bereich des Caritas Altenheims verbessert werden.

Bettina Partmann, SPD-Fraktionsvorsitzende BV-Ost
Imke Schubert, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen
Martin Alke, Sprecher FDP-Fraktion BV-Ost

Dieser Antrag wurde in der Bezirksvertretung Ost einstimmig beschlossen.

Schreibe einen Kommentar