AktuellesAnfrage der FraktionFraktion

Fußweg zum Anratherhof

Personen

Anfrage von Hajo Siemes in der Bezirksvertretung Ost am 22.02.2018

Zwischen den Häusern Ahren 30 und 32 verläuft ein kleiner Fußweg bis hin zum Anratherhof. Nach starken Regenfällen ist der Weg vor allem für ältere Menschen mit Rollator nicht passierbar, da sich große Regenlachen in der Mitte des Weges gebildet haben. Kann sich die „mags“ der Sache annehmen und Abhilfe schaffen?

Antwort der mags vom 21.03.2018

Sehr geehrter Herr Siemes,

der von Ihnen angesprochene fußläufige Verbindungsweg zwischen Ahren 30 und 32 Richtung Anratherhof wird kurzfristig, wahrscheinlich innerhalb der nächsten 3 bis 4 Wochen, saniert.

Mit freundlichen Grüßen

Olaf Neef, Leiter Straßenunterhaltung

Christian Brauch, Technischer Sachbearbeiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.