Vielfalt

Am 31. März ist internationaler ‚Transgender Day of Visibility‘ – der Tag für Trans-Sichtbarkeit!

In vielen Teilen der Gesellschaft sind trans Personen zwar schon ‚angekommen‘, mit Blick auf bürokratische Hürden und besonders auch in pandemischen Zeiten rückt das Thema aber allzu oft aus der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit. Auch deshalb fordern wir weiterhin ein modernes Selbstbestimmungsgesetz https://gruenlink.de/1vdl!

„Transsexualität ist keine Krankheit oder eine Ideologie, sondern eine Normvariante einer vielfältigen Natur“ – Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität

Verhelft der Community zu mehr Sichtbarkeit und teilt heute Ihre Farben!

Schreibe einen Kommentar